Ehemalige Patenboxer

Shadow

12/2007 – Shadow wurde aus der Tötungsstation Son Reus gerettet
04/2008 – Shadow ist in Deutschland angekommen
01.08.2008 – Shadow hat ein Zuhause gefunden
16.01.2017 – Shadow ist über die Regenbogenbrücke gegangen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2017/01/shadow/

Tyson

10.11.2016

Tyson hat ein Zuhause gefunden!

 

Die Boxerhilfe übernimmt eine Futterpatenschaft für Tyson bis zur Vermittlung!

 

Altersitz gesucht: aber bitte keine Langeweiler!

Ja, ich bin der Tyson, eigentlich ein Oldie – aber richtig fit und voller Temperament!

Seit einer Woche bin ich nun schon auf dem Seniorenhof bei Elli, doch eigentlich passe ich …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2016/11/tyson-5/

Boss

geb. ca. 2003

Herkunft: Tierheim in Spanien
in Deutschland seit Juni 2011
Boss hat ein Zuhause!

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2016/08/boss/

Spot

geb.: 03.06.2001
Patin: Viktoria Andres
Herkunft: Privatabgabe aus Spanien

Die Boxerhilfe übernimmt lebenslang alle Tierarzt- und Futterkosten für Spot.

20.04.2010 – in Deutschland angekommen und ein Zuhause gefunden
04.04.2016 – Spot ist über die Regenbogenbrücke gegangen

Für Spot bitten wir noch um 205,46 Euro.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2016/04/663/

Empi

04.02.2016

Die Sammlung für Empi konnte beendet werden. Vielen Dank allen SpenderInnen!


 

Emporio, genannt Empi, ist ein 7 Jahre alter Boxer, der seit 1 1/2 Jahren bei seinem Besitzer lebt, der inzwischen leider ALGII-Empfänger geworden ist.  Emporio hat eine chronische Ohrenentzündung und dadurch Schmerzen und Juckreiz. Um eine Operation eventuell vermeiden zu …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2016/03/empi/

Albin

27.08.2015

Die Sammlung für Albin konnte beendet werden. Vielen Dank allen SpenderInnen!


 

Leider hat Albin einen Rückfall erlitten, und sein Besitzer hat seine Arbeit wieder verloren. Wir übernehmen noch einmal eine Tierarztrechnung für Albin.

Damit sind für Behandlung und Medikamente Kosten entstanden in Höhe von

388,29 Euro

Für …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2015/08/albin/

Joker

07.05.2015

Joker ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Licht und Liebe für dich, Joker!

28.07.2014

Im Jahr 2011 haben wir für Joker gesammelt, der damals große gesundheitliche Probleme hatte. Er hat eine liebe Dauerpflegestelle gefunden. Wir übernehmen jetzt eine Futterpatenschaft für Joker.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2015/05/joker-2/

Zalog

geb. ca. 2002/2003
Patinnen: Julia Habeth – Sabine Ruhsek-Karn

Die Boxerhilfe übernimmt lebenslang alle Tierarztkosten für Zalog sowie eine monatliche Futterpatenschaft.

Herkunft: Privatabgabe aus Deutschland
Zalog hat eine Dauerpflegestelle gefunden!
15.01.2015 – Zalog ist über die Regenbogenbrücke gegangen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2015/01/zalog-2/

Lui

13.12.2013

Lui ist schon sehr alt und sehr krank. Er hat unter anderem viele Tumore und einer ist genau am Hals. Er hat eine Dauerpflegestelle gefunden. Boxer und Freunde e.V. bittet um Unterstützung für die benötigte Behandlung.

Die Boxerhilfe übernimmt eine monatliche Patenschaft für Lui.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2014/12/lui/

Kendra und Dunja

15.10.2014

Kendra und Dunja sind kurz hintereinander über die Regenbogenbrücke gegangen.


 

02.07.2014

Die Pflegestelle von Dunja und Kendra benötigt keine Unterstützung mehr.


 

Kendra und Dunja, 11 und 12 Jahre alt, sind bereits ihr ganzes Leben zusammen. Sie werden geliebt und waren wertvolle Familienmitglieder.

Doch das Schicksal der ganzen Familie …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2014/07/kendra-und-dunja/

Snow

05.08.2012:

Die Boxerhilfe übernimmt eine Futterpatenschaft für Snow!

18.11.2008

Das geliehene Geld ist zurückgezahlt worden.

Wir bedanken uns ganz herzlich!

Da der Familie inzwischen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2014/01/snow/

Viviana

Viviana ist über 10 Jahre alt, auf einem Auge blind und Leishmanios-positiv. Sie lebt in einem Tierheim in Griechenland. Der Verein Tierfreunde Athen e.V. bittet um Unterstützung für die benötigten Medikamente und Behandlungen.

Die Boxerhilfe übernimmt eine monatliche Patenschaft für Viviana.


01.12.2013

Viviana hat ein Zuhause in Griechenland gefunden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2013/12/viviana/

Sartenes

Sartenes hatte eine Pflegefamilie in Spanien gefunden.
30.11.2013 – Sartenes ist über die Regenbogenbrücke gegangen

Für Sartenes hatten wir eine Futterpatenschaft übernommen.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2013/11/sartenes/

Tyson

13.10.2013:

Tyson hat einen Paten gefunden, der alle Kosten für ihn übernimmt.

10.10.2010:

Tyson reagiert allergisch auf Trockenfutter, so dass er gebarft wird.

Die Boxerhilfe unterstützt seine Dauerpflegestelle und übernimmt eine Futterpatenschaft für Tyson.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2013/10/tyson/

Eddy

Eddy (1 1/2 Jahre) hat beidseitig schwerste HD. Beide Hüften mussten operiert werden. Die Operation hat

864,01 Euro

gekostet.

Eddys Besitzer sind Hartz-IV-Empfänger und können sich diese Operation nicht leisten.

Außerdem wurde Eddys Haut behandelt. Hierfür sind

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2012/03/eddy/

Merlin

Liebe Menschen!

Heute möchte ich mich noch mal bei Euch melden. Ich warte so sehnsüchtig auf eine tolle Familie und bisher interessiert sich einfach niemand für mich, was mich sehr traurig macht…

Ganz schön viele Untersuchungen habe ich mittlerweile hinter mir, wovon ich kurz berichte möchte. Als erstes musste ich dem Doc jede Menge von …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2011/05/merlin/

Tucan

Tucan stammt aus Spanien und hat ein Zuhause in Thüringen gefunden.

Leider ist Tucan nierenkrank und benötigt ein teures Spezialfutter.

Die Boxerhilfe übernimmt eine Futterpatenschaft für Tucan.

Für Tucan gespendet haben

Monika und

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2010/06/tucan/

Bobo

Der 7-jährige Bobo (früher Bubu) leidet an einer Lebensmittelunverträglichkeit, die bisher wohl niemand festgestellt hat. Aus diesem Grund ist er momentan sehr abgemagert, allerdings hat er nach einer Futterumstellung schon wieder über 6 kg zugenommen. Bobo verträgt kein Rindfleisch, Weizen, Soja und Mais.

Nach langem Klinikaufenthalt, leider ohne Erfolg, ist er momentan in homöopathischer Behandlung …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2009/10/bobo/

Roxanne

Für Roxanne gespendet haben

Monika und Egon Kruse

25 Euro

Vielen Dank!

18.10.2010

Roxanne ist

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2009/04/roxanne/

Zeus

Zeus ist ein 9 Jahre alter Boxer, der wegen starker Arthrose ständig Schmerzmittel braucht.

Seine Besitzerin ist Hartz-IV-Empfängerin und kann sich das teure Medikament nicht leisten.

Die Boxerhilfe übernimmt die Kosten für das Medikament.

09.01.2010

Die Lebensumstände von Zeus‘ Besitzerin haben sich verbessert, er benötigt keine

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2009/02/zeus/

Lizzy

Liz ist eine 12 Jährige Boxerhündin, die ihr ganzes Leben an der Kette verbracht hat. Da sie alt ist und keine Babies mehr bekommen kann, hatten ihre Menschen sich entschlossen, sie an der Kette ohne Wasser und Futter krepieren zu lassen. Ich sah sie das erste mal vor 2 Jahren und musste lange kämpfen, damit …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2008/12/lizzy/

Jimmy

Jimmy wurde aus einer belgischen Tötungsstation befreit und an Zuflucht für Notboxer e.V. zur Vermittlung übergeben. Er ist 9 1/2 Jahre alt und wurde in der Tötungsstation abgegeben, weil sein Besitzer – ein älterer Herr – sein Haus verkaufen musste und in eine Wohnung umgezogen ist.

Als Jimmy in seiner Pflegefamilie ankam, wurde sehr …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2008/09/jimmy/

Onyx

Onyx wird vom Tierheim Viernheim vermittelt. Da er bereits 10 Jahre alt ist, außerdem etwas gegen Katzen, Radfahrer und Jogger hat, wird er nicht leicht zu vermitteln sein.

Die Boxerhilfe übernimmt daher eine Patenschaft für Onyx.

Sein Vermittlungstext:

ONYX ist ein wunderschöner Boxer, geboren 1999. Er lebte jahrelang angebunden an einem Schaustellerwagen, bis zwei freilaufende …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2008/05/onyx/

Naya

 

Naya ist am 17.10.1997 in Frankreich geboren.

Sie kam als Welpe zu einem jungen Paar. Die beiden haben zeitversetzt gearbeitet, so dass sie nicht alleinbleiben musste. Dann änderten sich die Arbeitszeiten, und Naya kam tagsüber zur „Oma“. Als ein Baby geboren wurde, war die Besitzerin 3 Jahre in Erziehungsurlaub. So „rettete“ man sich, denn …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2008/04/naya/

Popeye

Popeyes Frauchen schreibt:

Ich lebe mit den Kindern und Popeye alleine.

Seit der Trennung von meinem Mann zahlt die ARGE
die Wohnung nicht mehr ganz und ich muss selbst jeden Monat viel dazubezahlen.

Wir leben in einer Gegend, wo Hunde von Vermietern ungerne gesehen werden. Seit fast einem Jahr suchen wir nun …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2008/02/popeye/

Tina

24.10.2007

Wir haben einen absoluten Notfall. Es handelt sich um die 7 jährige Boxerhündin TINA.

Tina stammt aus Spanien und wurde dort von Tierschützern gerettet. Sie war in einem erbärmlichen Zustand, doch sie kämpfte tapfer um ihr Leben. Leider hat sie ein bleibendes Nierenleiden und bekommt weiterhin Medikamente und ein Spezialfutter um die Werte …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2007/10/tina/

Bucky

  

Grimmig sieht er aus unser Bucky und so hat er sich am Anfang auch durchaus verhalten. Das kann man aber eigentlich auch verstehen, denn er wurde einfach an der Tierheimtür abgeladen. So lieblos wie der Abschied war dann vermutlich auch der Umgang des früheren Besitzers. Wie soll man denn da glücklich aussehen? Nach …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2007/08/bucky-5/

Baxter

Vermittlungstext aus Spanien:

Der Besitzer von dem schönen Boxer-Rüden Baxter starb an Aids und hinterließ Baxter und einen anderen Hund in seinem Zuhause. Sie waren mehrere Wochen in einer kleinenTerrasse eingesperrt, bis jemand das Tierheim ANAA in Madrid informierte. Sie holten die beiden Hunde sofort ab.

Der andere Hund ist bereits adoptiert und lebt in …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2007/05/baxter-2/

Sami

Hallo, mein Name ist Sami. Ich bin 7 Jahre alt und ich bin eine echte reinrassige Boxerhündin, sogar ein Champion bin ich gewesen.

Und nun bin ich eine ausgediente Zuchthündin, ja das hat man aus mir gemacht. Jetzt bin ich bereits zu alt, um noch viele Welpen zu bekommen und deshalb hat man mich ausgemustert.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2007/01/sami/

Jack

Jacks Beschreibung vom Tierheim:

Jack ist ein absoluter Notfall. Er ist sieben Jahre alt und seit Januar 2006 im Tierheim.

Die letzten zwei Jahre ging niemand mehr mit ihm spazieren, er lebte im Garten und war an einem Holzverschlag angebunden. Die ehemaligen Besitzer hatten nicht festgestellt, dass er nur noch 2% Sehfähigkeit besitzt, also blind …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2006/08/jack/