«

»

Albin

27.08.2015

Die Sammlung für Albin konnte beendet werden. Vielen Dank allen SpenderInnen!


 

Leider hat Albin einen Rückfall erlitten, und sein Besitzer hat seine Arbeit wieder verloren. Wir übernehmen noch einmal eine Tierarztrechnung für Albin.

Damit sind für Behandlung und Medikamente Kosten entstanden in Höhe von

388,29 Euro

Für Albin gespendet haben

Birgit Hessler
Heidi Dinges
Bernd Brüggemann
Jessica van Zadelhoff
Kerstin Mikoleit
Monika und Egon Kruse
Ricarda Barich
Bärbel Schwarzhoff
Cornelia Löffert
Sita Orllati
Holger Friedenberger
Fine und Boxermädchen Bibi
Cathrin Michel
die EinkäuferInnen über Gynny
Roland Schwiderski
Sabine Haake

388,29 Euro

Vielen Dank!

 


30.06.2015

Albins Besitzer hat Arbeit gefunden und benötigt keine Unterstützung mehr!


12.03.2015

Die Sammlung für Albin konnte abgeschlossen werden. Vielen Dank allen SpenderInnen!

Albin geht es sehr viel besser!


Albin ist 2 Jahre alt. Schon seit längerer Zeit hat er Hautprobleme. 3 Tierärzte und eine Tierklinik konnten ihm nicht wirklich helfen.

Albins Besitzer ist ALGII-Empfänger und hat in den letzten Monaten über 500 Euro für Tierarztkosten ausgegeben. Jetzt hat er uns um Hilfe gebeten, da es Albin zur Zeit wieder sehr schlecht geht.

Wir haben eine Tierheilpraktikern kontaktiert, die einen Allergietest durchgeführt und einen Behandlungsplan für Albin aufgestellt hat.

Die Boxerhilfe übernimmt für Albin die Kosten für die Behandlung und die Medikamente und zusätzlich eine Futterpatenschaft.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2015/08/albin/