Sie brauchen Hilfe?

Ihr Boxer hatte einen Unfall oder ist schwer erkrankt?

Sie brauchen Hilfe weil:
Sie die Kosten nicht tragen können?
Sie ein Tierschutzverein sind und die Finanzierung einer Behandlung nur noch schwer möglich ist?

Wir helfen Ihnen und Ihrem Boxer gern.

Privatpersonen:

bitten wir, uns auf freiwilliger Basis entsprechende Unterlagen bezüglich Ihrer finanziellen Situation zur Verfügung zu stellen. Die Unterlagen werden höchst vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.

Wenn wirklich finanzielle Not entsteht, bieten wir Hilfe an.

Tierschutzvereine:

werden von uns ebenfalls unterstützt, wenn außergewöhnlich hohe Tierarztkosten für einen Boxer entstehen.

Wenn Sie Ihren Boxer abgeben müssen, können wir ihn gern auf www.boxer-im-tierheim.de vorstellen.

Wenn Sie Hilfe brauchen, schicken Sie uns eine Mail!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/sie-brauchen-hilfe/