Unsere Sammlungen

Hier stellen wir Ihnen die Boxer vor, die Ihre Hilfe brauchen und für die wir um Ihre Spende bitten.

Laila aus Son Reus

Laila ist auf unserer Auffangstation. Ihr Zustand ist momenan kritisch. Sie hatte einen Tumor, der vor der Gebärmutter lag. Hier gab es Komplikationen. am 14.08. wurde sie das 2. Mal operiert. Die Kosten belaufen sich momentan auf 585 EURO.

Wir bitten um Spenden für Laila!

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2017/08/laila-aus-son-reus/

Spendenaktion: 5 EURO für Heidrun

 

5 EURO für Heidrun – damit ihr Lebenswerk auch weiter Bestand hat!

Liebe Freunde und Gönner der Boxerhilfe. Damit wir auch in Zukunft Heidrun’s Lebenswerk fortführen können, benötigen wir Spenden.

Unter allen Spendern werden wir Preise auslosen, um einen kleinen Anreiz zu geben.

Der Hauptpreis wird eine handgearbeitete Ledertasche sein, mit dem Logo der …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2017/07/spendenaktion-5-euro-fuer-heidrun/

Spendenaufruf für 8 Oldies einer Refugio-Auflösung!

 

In Kooperation konnten wir 8 Oldies aus einem Refugio in Spanien helfen, welches aufgelöst wurde. Hier wird dringend finanzielle Unterstützung benötigt.

Seit gestern sind alle in Sicherheit bei einem befreundeten spanischen TSV.
Wir möchten eine Sammlung für diese Oldies starten die alle zwischen 8 und 12 Jahre sind. Die eingegangenen Spendengelder werden dann …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2017/07/spendenaufruf-fuer-8-oldies-einer-refugio-aufloesung/

Diego

28.05.2017

Wir bitten noch einmal um Hilfe für Diego.
Diego hat eine massive Prostatavergrößerung im Ultraschall gezeigt. Dadurch ist eine Kastration angeraten. Die Kosten belaufen sich auf 260 – 280 EURO. Zunächst haben wir einen Kastra Chip setzen lassen. Diese Kosten betragen 140 EURO.

Wir bitten um Ihre Hilfe!

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2017/01/diego/

Joy

Wir bitten um Hilfe für Joy. Die Kosten belaufen sich auf 306,96 Euro.

Bisher haben gespendet:
15 Euro, anonymer Spender
50 Euro, die Käufer der Flohmarktgruppe 6/17
20 EURO, die Besucher des Straßenmarktes in Bergheim

22.05.2017

Joy’s Frauchen mußte noch einmal zu einem Klinikaufenthalt. Hierzu mußte Joy für einige Woche in einer Pension untergebracht werden. Dies machte auch eine Impfung nötig. Die Kosten für die Impfung , sowie die Hälfte der Unterbringungskosten werden durch die Boxerhilfe übernommen.

Wir bitten um Spenden für Joy um den Gesamtbetrag in Höhe von 306,96 EURO.

Vielen Dank!
12.05.2016

Joy benötigt noch einmal unsere Hilfe. Die Boxerhilfe übernimmt eine Patenschaft für Joys Medikamente.

Für Joy stehen noch 163,71 Euro Tierarztkosten aus.

Über Ihre Unterstützung für Joy würden wir uns freuen.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2016/05/joy/

Candy

geb. 2008
Patin: Roswitha Seelos

Candy braucht nochmal Ihre Hilfe.

Die Kosten belaufen sich auf ca. 379,18 Euro.

Bislang haben gespendet:
G. Kattenstroth 100 EURO
H. Dinges 15 EURO
die Käufer der Flohmarktgruppe 6/17 54,50 EURO

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2016/02/candy/