«

»

Spot

geb.: 03.06.2001
Patin: Viktoria Andres

 

04.04.2016:

Spot ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Licht und Liebe für dich, Spot!

Wir danken Oliver, der dich so liebevoll umsorgt hat.


Für tierärztliche Behandlungen und Medikamente sind

1430,46 Euro

angefallen.

Über Ihre Unterstützung würden wir uns freuen!

Für Spot gespendet haben

Isolde und Uwe Hartmann
Holger Friedenberger
Viktoria Andres
Heidi, Ruth und Manu
Heidrun S.-F.
Heidi Dinges
Sabine Haake
Cornelia Löffert
Egon Kruse
Nicole Schulzke
Sabrina Kuhr-Wehrs
Familie Reppel
Cosima Matuschak
D.K.
Claudia Zindler
Ute Traulsen
Martina Hartmann

1225 Euro

Vielen Dank!


15.04.2013:

Die Boxerhilfe übernimmt eine Futterpatenschaft für Spot.


09.04.2013:

Spot hat inzwischen ein paar Alterswehwehchen. Er wurde tierärztlich durchgecheckt und es hat sich herausgestellt, dass seine Nieren nicht mehr gut funktionieren.

Die Untersuchungen haben

130,06 Euro

gekostet.

Die Boxerhilfe gibt 50 Euro als Grundstock.

Für Spot gespendet haben

Jennifer Peter
Claudia Lombardi
Barbara Umiker

90 Euro

Vielen Dank!

Damit konnte die Sammlung abgeschlossen werden.

9,94 Euro werden auf Matyi übertragen.


spot

27.01.2010:

Spot lebt in einer Autowerkstatt in Spanien. Der Besitzer sagte den Tierschützern vor Ort, dass sie dafür sorgen sollen, dass er “wegkommt”, sonst wird er eingeschläfert.

Spot soll sehr lieb sein, auch zu Kindern. Er versteht sich mit Hündinnen, aber nicht unbedingt mit anderen Rüden.

Die Tierschützer in Spanien können ihn nur aufnehmen, wenn wir einen End- oder Pflegeplatz in Deutschland für ihn gefunden haben. Dann wird er geimpft und gechipt und kann 3 Wochen später ausreisen.


16.02.2010:

Spot ist von den spanischen Tierschützern übernommen worden und kann nun bald nach Deutschland kommen. Spot ist sehr lieb, verträglich mit anderen Hunden, nur viel zu dünn.


20.04.2010:

Spot hat ein Zuhause in Gedern gefunden. Die Boxerhilfe unterstützt seinen Besitzer bei den anfallenden Tierarztkosten.


02.01.2012:

Bisher entstandene Kosten

334,06 Euro

Für Spot gespendet haben

Viktoria Andres
Susanne Pitz

310 Euro

Vielen Dank!

24,06 Euro geben wir aus dem Fonds für alte Boxer dazu.

 

Merken

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2016/04/663/