Forum

Boxerhilfe Forum

Migrated Forums
Info letzter Beitrag

Willkommen

Nutzungsbedingungen des Forums Bitte die nachstehenden neuen Nutzungsbedingungen sorgfältig durchlesen und überprüfen, ob sie so akzeptiert werden. Wenn jemand mit den Änderungen nicht einverstanden ist, kann der Account auf Anfrage gelöscht werden. § 1 Geltungsbereich Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite (im Folgenden: Anbieter) die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert. § 2 Registrierung, Teilnahme, Mitgliedschaft in der Community (1) Voraussetzung für die Nutzung des Forums und der Community ist eine vorherige Registrierung. Mit der erfolgreichen Registrierung wird der Nutzer Mitglied der Community. (2) Es besteht kein Anspruch auf eine Mitgliedschaft. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers. (3) Der Nutzer darf seinen Zugang nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen. § 3 Leistungen des Anbieters (1) Der Anbieter gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen Beiträge auf seiner Webseite zu veröffentlichen. Der Anbieter stellt den Nutzern dazu im Rahmen seiner technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten unentgeltlich ein Diskussionsforum  zur Verfügung. Der Anbieter ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Der Anbieter übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes. (2) Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte. § 4 Haftungsausschluss (1) Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Nutzer Ansprüche gegen diese geltend macht. (2) Von dem in Absatz 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. § 5 Pflichten des Nutzers (1) Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber dem Anbieter, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Beiträge zu veröffentlichen,

  • deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
  • die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen,
  • die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen,
  • die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben,
  • die Werbung enthalten.
Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen". Es soll daher unter den Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.
(2) Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtung aus Absatz 1 ist der Anbieter berechtigt, die entsprechenden Beiträge abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen. (3) Der Anbieter hat das Recht, Beiträge und Inhalte zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß enthalten könnten. (4) Der Anbieter hat gegen den Nutzer einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen. Der Nutzer ist außerdem verpflichtet, die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung des Anbieters zu tragen. § 6 Übertragung von Nutzungsrechten (1) Das Urheberrecht für die eingestellten Beiträge verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer räumt dem Anbieter mit dem Einstellen seines Beitrags in das Forum jedoch das Recht ein, den Beitrag dauerhaft auf seiner Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Der Anbieter hat das Recht, Beiträge innerhalb seiner Webseite zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben, mit anderen Inhalten zu verbinden und zu schließen. (2) Der Nutzer hat gegen den Anbieter keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge. § 7 Beendigung der Mitgliedschaft (1) Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.
(2) Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.
(3) Der Anbieter ist nach Beendigung der Mitgliedschaft berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung der Mitgliedschaft die vom Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch des Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen. § 8 Änderung oder Einstellung des Angebots (1) Der Anbieter ist berechtigt, Änderungen an seinem Dienst vorzunehmen. (2) Der Anbieter ist berechtigt, seinen Dienst unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von 2 Wochen zu beenden. Im Falle der Beendigung seines Dienstes ist der Anbieter berechtigt aber nicht verpflichtet, die von den Nutzern erstellten Inhalte zu löschen. § 9 Rechtswahl Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.   Forumsregeln Dieses Forum ist ein zum größten Teil offenes Forum. Das bedeutet, dass jede/r die Beiträge in den entsprechenden Rubriken lesen kann. Zum Schreiben ist eine Registrierung erforderlich. Nach der Freischaltung erbitten wir eine Vorstellung innerhalb 3 Tagen. Dabei gebt bitte euren Vornamen an, ob und welche Hunde ihr habt, wie diese heißen und warum ihr euch hier registriert habt. Erfolgt keine Vorstellung, wird der Account nach 3 Tagen gelöscht. Die Nutzer dieses Forums verpflichten sich zu respektvollem Umgang miteinander und beachten die Netikette. Beiträge, die diesen Regeln nicht entsprechen, werden kommentarlos gelöscht. Registrierte User, die länger als 2 Monate nicht online waren, werden gelöscht. User, die außer der Vorstellung keine Beiträge schreiben, werden ebenfalls nach 2 Monaten gelöscht. Eine Werbung für dieses Forum ist ausdrücklich erwünscht!  

Themen: 0  |  Beiträge: 0


Forum ist leer

 

Im Gedenken an Heidrun

In steter Erinnerung an Heidrun Ubrig - die Gründerin der BOXERHILFE

Themen: 0  |  Beiträge: 0


Forum ist leer

 

Dies und das - was uns sonst noch wichtig ist

Themen: 28  |  Beiträge: 219
  • Unterforen:

Rund um das neue Forum


Boxer im Tierheim

www.boxer.im-Tierheim.de Auf Facebook zeigt sich Nicole Petersen hierfür verantwortlich. Ihr ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung.

Themen: 1  |  Beiträge: 2
  • Unterforen:

Guido


Projekt Mallorca

Themen: 15  |  Beiträge: 29

Laila aus Son Reus


Flohmarkt der Boxerhilfe

AGB Flohmarkt § 1 Abwicklung Im Flohmarkt werden Sachspenden eingestellt. Interessenten spenden als Gegenleistung einen Geldbetrag an die Boxerhilfe. Die Sachspenden werden nach Eingang der Spende auf dem Konto der Boxerhilfe Spender verschickt. Das Porto wird vom Spender getragen. § 2 Preise Es wird grundsätzlich keine Umsatzsteuer ausgewiesen. Der Erlös dieses Flohmarkts geht in unsere Arbeit für hilfsbedürftige Boxer und ihre Menschen. § 3 Lieferung Lieferung erfolgt nach dem Zahlungseingang. Der Zahlungseingang wird hier im Forum bekanntgegeben. § 4 Bezahlung Vorauskasse auf das Konto der Boxerhilfe. Den Geldeingang erwarten wir innerhalb 10 Tagen. Ist in dieser Zeit das Geld nicht auf dem Boxerhilfe-Konto eingegangen, wird der Artikel wieder freigegeben. § 5 Gewährleistung Es handelt sich um Spenden von gebrauchten und/oder selbsthergestellten Artikeln. Wir geben keine Garantie nach EU-Recht, wir tauschen nicht um oder nehmen zurück. Wir übernehmen keine Haftung bei unversichertem Versand. Elke Mührer, Boxerhilfe - Heidrun Ubrig Gedächtnis Org.  

Nideggener Str. 16

53909 Zülpich

Tel. 0157-80606334

info@boxerhilfe.de

  Bankverbindung  

Elke Mührer, Boxerhilfe

Kontonummer: 336 381 127

Bankleitzahl: 100 100 10

IBAN : DE54 1001 0010 0336 3811 27

BIC:  PBNKDEFF

Kreditinstitut:  Postbank

  Wie das hier abläuft Der Flohmarkt der Boxerhilfe beruht auf gegenseitigem Vertrauen. Die Boxerhilfe ist für die Abwicklung nicht verantwortlich. Wenn eine Transaktion nicht ordnungsgemäß verläuft, bitten wir um Information. Die Versteigerungen enden jeweils eine Woche nach dem ersten Gebot um 20.00 Uhr. Bei allen Überweisungen auf das Konto der Boxerhilfe bitte als Verwendungszweck angeben für was die Spende ist. Vielen Dank! Der Eingang des Geldes wird hier im Forum bekanntgegeben. Bitte schickt erst dann euren gespendeten Artikel los. Bitte lest dazu auch die AGB.  

Themen: 12  |  Beiträge: 115
  • Unterforen:

noch 2 Weinkrimis


  
Arbeitet

Bitte Anmelden oder Registrieren

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/community/