Fotowettbewerb für den Kalender 2017

Die Abstimmung ist beendet!

Ontek, Sam und Molly werden in den Kalender 2017 aufgenommen!

zum Ergebnis!

Danke fürs Mitmachen!

Banjo bedankt sich für Ihre Hilfe!

Banjo-2016-08-kOlimometer 2.52

Banjo benötigt erfreulicherweise keine OP.  Die Sammlung für Banjo kann daher beendet werden. Das Guthaben von 11,92 Euro wurde auf Dexter übertragen.

Versteigerung für die Sammelboxer

2016-08-Sommerfest-Versteigerung

Die großen und kleinen Mitglieder der Ortsgruppe Saarbrücken des Boxer-Klub e.V. haben dieses Bild mit viel Engagement an ihrem diesjährigen Sommerfest geschaffen und die Fröhlichkeit des Tages darin eingefangen. Sie stellen das Bild der Boxerhilfe zur Versteigerung zur Verfügung und hoffen damit die Arbeit der Boxerhilfe zu unterstützen.

Wir sagen ganz herzlich Danke für dieses wunderschöne Bild! Das Bild ist 70 x 50 cm groß!

Zur Versteigerung!

Projekt Mallorca

13530731_10153892280543640_1929854205_n

Kira und Balak sind in Deutschland angekommen.

Golfo

geb. 04.11.2008
Patinnen: Andrea Varga – Heidi Dinges

Für Golfo wird eine Pflegestelle gesucht!

 

Golfo konnte von der Perrera Natura Parc auf Mallorca gerettet werden. Von seinen Besitzern wurde er dort abgegeben. Leider haben sie nichts zu den Gründen hinterlassen.

Golfo ist ein netter und ruhiger Boxer im besten Alter. Momentan gibt er sich noch sehr zurückhaltend.

Mit Artgenossen ist er verträglich. Menschen liebt er und kuschelt sich gerne an. Auch Kinder sind überhaupt kein Problem und es scheint, als habe er auch vorher in einer Familie mit Kindern gelebt.

Steckbrief:

Name: Golfo

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 04.11.2008

Herkunft: Mallorca (Spanien)

Wesen: ruhiger und verträglicher Boxer, Kinder sind kein Problem, Familienhund

Standort: Pflegestelle Mallorca (Spanien)

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Babesiose: offen

Ehrlichiose: offen

Anaplasmose platys: offen

Rickettsiose: offen

Filariose: offen

Hepatozonoose: offen

 

Ein Herz für Boxer e.V.
Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de
www.einherzfuerboxer.de


10.08.2016

Golfo wurde aus der Tötungsstation Natura Parc gerettet.

NEU – unser Newsletter

Ab sofort können Sie sich per E-Mail-Newsletter über neue Beiträge auf der Boxerhilfe-HP informieren lassen. Rechts unten auf der Startseite finden Sie das entsprechende Formular.

Projekt Mallorca

enko-2016-07-08

Enko ist in der Perrera Calvia fest für Ein Herz für Boxer e.V. reserviert und wartet dort auf seine Ausreise.

Jessy bittet um Ihre Hilfe!

jessyOlimometer 2.52

Jessy benötigt ständig Medikamente für die Spondylose, die Schilddrüse und die Bauchspeicheldrüse. Wir bitten um Ihre Hilfe für Jessy.

Dexter bittet um Ihre Hilfe!

dexter-k   Olimometer 2.52

Dexter hat durch einen Unfall einen komplizierten Beinbruch erlitten. Wir bitten um Ihre Hilfe für Dexter!

 

 

Einkaufen über Gynny!

 

Ab sofort können Sie die Boxerhilfe auch mit Ihren Internet-Einkäufen bei vielen Shops unterstützen. Gehen Sie auf www.gynny.de/projekte/1647 und gehen Sie shoppen! Ob Zooplus, Rossmann, Otto, Zalando – über diese und viele andere Shops können Sie helfen, ohne einen Cent Kosten für Sie! Viel Spaß beim Shoppen!

 

Boxerhilfe – wir helfen

  • Boxern, für die aufgrund von Krankheit oder OP hohe Tierarztkosten entstanden sind
  • Boxern, die aufgrund ihres Alters nur schwer vermittelbar sind
  • Boxern aus den Tötungsstationen auf Mallorca

Viele von uns können in unserem System sehr schnell in eine finanzielle Notlage kommen, und manche von uns haben das Glück, in gesicherten finanziellen Verhältnissen zu leben.

Das Miteinander und das Geben und Nehmen sind uns wichtig.

Wir wollen in Not geratene Boxer-Besitzer und Tierschutzorganisationen unterstützen. Denn wir alle können ein klein wenig dazu beitragen, diese Welt zu verbessern.

Die Boxerhilfe hilft

  • mit Unterstützung für Menschen, die durch Dauerbehandlung oder OP ihres Boxers in finanzielle Not geraten
  • mit Patenschaften und Pflegestellen für Boxer in Tierheimen oder in der Obhut von Tierschutzorganisationen, die aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung nur noch schwer oder gar nicht mehr vermittelbar sind
  • Tierschutzorganisationen, die Boxer aus den Tötungsstationen auf Mallorca retten und in Deutschland vermitteln

Wir freuen uns sehr, wenn auch Sie etwas dazu beitragen möchten. Übernehmen Sie eine Patenschaft oder spenden Sie einmalig – jeder Euro hilft!  Tun Sie Gutes und helfen Sie uns – wir sagen Danke!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/

14034813_10205178241534242_6286070864736591783_n

Grüße von Otto

Hallo Leute!

Heute hatte ich von meiner Pflegefamilie Besuch! Mensch war das eine Aufregung!
Ich hab mich mächtig gefreut.

Liebe Grüße,

Otto und Frauchen

Mehr lesen

2016-08-12-Dante und Lola

Bildergruß von Dante

Dante grüßt mit seiner Freundin Lola!

Mehr lesen

8O4Q3EHQ

Golfo

geb. 04.11.2008
Patinnen: Andrea Varga – Heidi Dinges

10.08.2016 – aus der Tötungsstation Natura Parc gerettet

Mehr lesen

2016-08-shadow-gruß

Grüße von Shadow

Am 01.08. vor 8 Jahren ist er bei uns eingezogen! Der weiße „Terror“ aus Mallorca. Und noch keinen Tag bereut!

Mehr lesen

2016-08-henri-gruß

Henri (Lucky)

Henri grüßt mit seiner Freundin Frieda.

Mehr lesen