Royo, geb. 25.02.2015

  1. I       aktuelles Bild nach der Behandlung

01.03.2019 – Royo kam zu einem spanischen Tierschutzverein

18.05.2019 – Royo ist gut in Deutschland angekommen.

28.05.2019 – Royo hat sein Zuhause gefunden

 

Royos Behandlung ist abgeschlossen und es geht ihm mittlerweile sehr gut. Die Werte sehen alle sehr gut aus.

Royo ist in keinem guten Zustand. Deutlich sichtbar ist unter anderem die Leishmaniose.

Die Boxerhilfe übernimmt zunächst einmal die erforderlichen Blutuntersuchungen und komplette Behandlung der Leishmaniose. Geschätzte Anfangskosten: 300 Euro.

Erst wenn es ihm besser geht, werden wir versuchen ein Zuhause für ihn zu finden.

Die Boxerhilfe hat ihn übernommen und er ist am 18.05.2019 in Deutschland angekommen.

Enstandene Kosten 680 Euro. Diese konnten mit euren Spenden und der Übernahmespende gedeckt werden.

Der Übernehmerin und den Spendern ein herzliches Dankeschön!

 

In 3/2019 erhielten wir 170 Euro Spenden für Royo!

In 4/2019 erhielten wir 120 Euro Spenden.

 

Ganz lieben Dank!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2019/05/royo-4-jahre-spendenaufruf/