Tana

geb. 29.07.2010

Patin:

23.03.2017 – aus der Tötung Son Reus gerettet

14.04.2017 – in Deutschland angekommen

27.04.2017 – Zuhause gefunden

 

Ich hatte Glück….

denn ich brauchte nicht lange in der Perrera von Son Reus zu warten. Meine Menschen hatten mich dort abgegeben, weil ich zu alt bin. Dabei ist Alter doch relativ oder nicht?

Jedenfalls konnte ich ganz schnell auf meine Pflegestelle bei Viviana umziehen und bin gerade einfach nur erleichtert.

So richtig traue ich meinem Glück noch nicht und bin sehr vorsichtig.

In die Pfoten haben sie mir schon versprochen, dass sie hier bald ganz tolle Leute für mich finden werden.

Ich warte geduldig, bis ihr euch meldet.

Knutschis derweil, eure Tana

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2017/05/tana/