Leonie (Hilde)

geb. 2007
Patinnen:Gabriele Fuchs – Andrea Varga

 

08.10.2015

2015-10-08-hilde

Hilde wurde aus der Tötungsstation Son Reus gerettet und wartet jetzt in der Auffangstation auf ihre Ausreise.


Unsere Barbara konnte heute eine alte Boxerhündin aus der Perrera Son Reus holen.

Sie wurde von ihren Besitzern dort abgegeben .

Hilde ist eine ganz besonders liebe Omi. Allerdings hat sie so einige Baustellen. Im Maul hat sie schlimme Wucherungen, an der rechten Seite ein sehr großes eiterndes Geschwulst.

Eine Zyste an den Eierstöcken und vergrößerte Nieren. Das Allgemeinbefinden ist nicht sonderlich gut.
Da brauchen wir uns nicht zu fragen, warum eine so nette alte Boxerhündin in der Tötung abgegeben wird. Hier wollte man sich ihrer entledigen, statt sie tierärztlich zu versorgen. Unfassbar!

Wir werden versuchen sie schnellstmöglich nach Deutschland zu holen.


30.10.2015

Hilde ist in Deutschland angekommen. 180 Euro Patenspende wurden überwiesen.


19.11.2015

Hilde hat ein Zuhause gefunden und heißt jetzt Leonie.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.boxerhilfe.de/2015/11/hilde/